Alain Bricola, bester Gesangslehrer Basel, Musiklehrer, singen lernen

Ich arbeite als Gesangslehrer, Musiklehrer und Vocal Coach.

Ich singe und spiele Alphorn, Klavier, und Gitarre. Ich nehme Cornetto-Unterricht und bin selbst Schüler, was zu mehr Verständnis gegenüber meinen Gesangsschüler/innen führt. Regelmässige Tätigkeiten: Tanzimprovisation, Yoga, Feldenkrais, Inlineskating und Schwimmen.

Meine Gesangsmethode beruht auf die Schule von Franziska Martienssen-Lohmann und Paul Lohmann und deren Weiterentwicklung durch Hildegund Lohmann-Becker und Heinrich von Bergen. Dank Weiterbildungen habe ich mein "Handwerk" erweitert: Belting, Stimm- und Soundeffekte, bessere Koordination der Stimmfunktionen, Entfaltung der Stimme mit Hilfe von Visualisierung und Bewegungen; grundlegende und spezielle Probleme beim Singen angehen und auflösen.

Ich bin mit Pop und Chansons aufgewachsen, habe bereits als Kind klassische Klavier-Musik und mit 15 in einer Jazzband gespielt. Verschiedene Musikstile haben mich immer begleitet - beruflich und in meiner Freizeit.
Ausbildungen und Diplome: Gitarrenlehrer, später Gesangslehrer und Lehrer für Schulmusik FHNW. Mehrjährige Weiterbildungen in Atemschulung nach Middendorf, Tanz- und Tanzimprovisation. Verschiedene kürzere Weiterbildungen.
Frühere Tätigkeiten: Berufsmusiker, Sänger in Vokalquintett und in Chören, Chorleiter (Pop, Gospel, Kinderchor), Gitarren- und Musiklehrer an Musikschulen und Fachhochschulen. Hobbymusiker mit Klavier, Posaune, Kontrabass, Mandoline und Oboe (Jazz, Folk, Klassik).